Physiotherapie

Die einzelnen therapeutischen Maßnahmen richten sich nach Art und Ausmaß der physischen und psychischen Belastbarkeit und den Bedürfnissen des Patienten, bezogen auf seine Alltagssituation. Sie basieren auf ausführlicher Befunderhebung (gezielte Diagnostik, Analyse der funktionellen Probleme, Festlegen von Nah- und Fernzielen und Therapieeinsatz), einer therapiebegleitenden Dokumentation zur Verlaufskontrolle und (sofern gewünscht) eines Abschlussbefundes.

Die Ziele der Physiotherapie sind darauf ausgerichtet, die Bewegungsmöglichkeiten und die körperliche Belastbarkeit des Patienten durch gezielte Behandlungskonzepte zu verbessern und so weit wie möglich wiederherzustellen.

 


Standort: Potsdam, Brandenburg – Görden, Brandenburg – Altstadt


Krankengymnastik

 Bobath und Vojta

  • für Erwachsene und Kinder bei zentralen Störungen,  z.B. Hemiplegie oder Entwicklungsverzögerungen

 Brügger

  • Auffinden von funktionellen Störungen

 Janda

  • sensomotorische Faszilitation

 PNF

  • neuro-muskuläre Schulung

 Krankengymnastik am Gerät

  • Das individuelle Training, Analyse und Betreuung durch Sportwissenschaftler

 Mulligan

  • manuelle Therapie und aktive Mitarbeit

 Dorn

  • sanfte Wirbelsäulentherapie *

 Schroth

  • Skoliose-Behandlung

 FBL, McKenzie

  • Körperaufrichtung,
  • Alltagsmotorik

 Schlingentisch

  • Bewegung unter Zug / Abnahme der Schwere

 Yoga*

  • Körper und Geist verbinden

Medizinische Massagen

Klassische Massage

  • bei Verspannungen

Segmentmassage

  • vom Wurzelgebiet in alle Abschnitte

Myofaszial-Release-Behandlung

  • Lösen nach Rolfing

Terrier-Massage *

  • Kombination aus Massage und Bewegung

 Marnitz-Massage *

  • Tiefenmassage nach Operationen

 Bindegewebsmassage

  • das Bindegewebe als Reflexorgan

 Periost-, Colonmassage

  • die Knochenhaut, der Dickdarm

 Fußreflexzonenmassage *

  • Organ- und Energiebeeinflussung

 Zentrifugalmassage *

  • Befreiung der Schulter

Physikalische Therapie

Eispackung

  • Kryo-Pack oder Eisreibung zur Schmerzlinderung

Lymphdrainagen

  • Ödemtherapie zur Entstauung
    Hivamat-Behandlungen (mit Gerät)

Wärmebehandlungen

  • Verspannungen lösen mit Naturpeliode
  • Fangopackungen
  • Ultraschall
  • Kurzwelle

Elektrotherapie

  • Lösen von Schmerzen und Verspannungen,
    bessere Durchblutung:
  • Galvanisationen, Schwellstrom, Diadyn. u.a.
  • Interferenzstrom, Hochvolt, TENS u.a.

Manuelle Therapie

 Gelenkmobilisation


Weichteiltechnik


Cyriax*


 Cranio-Sacrale-Therapie *


 Craniomandibuläre Therapie


Heilmittelkombinationen

Magnetfeldtherapie

Scenar

 D1

  • 3 verschiedene Heilmittel mit aktiver Therapie

 energetisches Gleichgewicht

  • Wiederherstellung

 Biofeedback

  • Regulationssysteme aufwecken

Alle unsere Leistungen sind als anerkannte Kassenleistung mit ärztlicher Heilmittelverordnung und einer von der Kasse festgelegten Zuzahlung des Patienten oder als (*) Privatleistung mit Honorarvereinbarung zu erhalten.