Görden EG – Brandenburg
Standort
12
max. Teilnehmer
leicht
Schwierigkeitsgrad

Regelmäßige Bewegung wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislaufsystem aus und hat viele Anpassungserscheinungen des Organismus zur Folge:

  • Senkung der Ruheherzfrequenz
  • Senkung des Belastungspulses
  • Senkung des Blutdrucks
  • Verbesserung der Kapillarisierung
  • Neubildung von Kollateralen
  • Verbesserung des Zucker- und Fettstoffwechsels

Körperliche Aktivität wirkt zudem stimmungsaufhellend und fördert eine gute soziale Integration. Die Patienten / Patientinnen sollen ihre individuelle Möglichkeiten im Rahmen der jeweiligen Erkrankung einschätzen und nutzen lernen. Er muss die neue physiologische Situation annehmen und seine neuen Grenzen kennen lernen und die psychologische Problematik (eigenen Schwächen, Belastungsangst) überwinden. Zu Ihrer Sicherheit ist stets ein Arzt anwesend.

Die hierfür notwendige ärztliche Verordnung (Muster 56) kann jeder Haus- und Facharzt ausstellen und ist frei von der Budgetierung/Heilmittelrichtgröße. Die meisten Ärzte sind über diesen Sport sehr gut informiert und verordnen diesen wenn die Bedürftigkeit vorliegt. Fragen Sie bei Ihrem Arzt nach!

STANDORT Altstadt – Brandenburg an der Havel
DAUER 60 Minuten
ANZAHL 90 Trainingseinheiten
INFOS ZUM BEGINN Bitte ca. 5 Min. Vor Kursbeginn erscheinen

 

Kursübersicht Herzsport

Donnerstag Freitag
12.00 – 13.00 Uhr
13.00 – 14.00 Uhr
18.30 – 19.30 Uhr
12.30 – 13.30 Uhr

Adresse:

Telefon: 0 33 81 – 70 19 64 200
E-Mail: altstadt@promnitz.de

Herzsport Promnitz Physiotherapie Brandenburg