Sehr geehrte Patienten, Sportler und Gäste,

wir müssen Ihnen mitteilen, dass wir aufgrund von Baumängeln unseren Praxisbetrieb ab dem 01.03.2020 nur noch sehr eingeschränkt weiterführen können.

Der Bereich der Wassergymnastik/Aquafitness, sowie unser Sportraum, müssen für diesen Zeitraum komplett geschlossen werden, wir haben keinerlei Alternativen, die wir Ihnen zum Ausgleich anbieten können.

Den Genehmigungszeitraum Ihrer Verordnung für den Zeitraum der Baumaßnahmen, kann Ihnen nur Ihre Krankenkasse verlängern. Gerne stellen wir Ihnen ein entsprechendes Schriftstück aus.

Es empfiehlt sich erst nach den abgeschlossenen Baumaßnahmen zu Ihrer Krankenkasse zu gehen, um nach einer Verlängerung zu fragen, sodass sich eine eventuelle Bauverzögerung nicht negativ auswirkt.

Wir melden uns selbstständig bei Ihnen, sobald wir wissen, dass ein Ende der Baumaßnahmen in Sicht ist. Aktuell ist die Wiedereröffnung ab Juli geplant. Ihren Platz in der jeweiligen Gruppe (Stand KW 09/20) bei Aquafitness/Wassergymnastik bleibt Ihnen selbstverständlich erhalten.

Die Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie findet nach wie vor in unserem Räumlichkeiten in der Zeppelinstraße 131, 14471 Potsdam statt.

Sehr geehrte Patienten, liebe Sportler und Gäste,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass in unseren Räumlichkeiten in der Zeppelinstraße 131, in 14471 Potsdam ein Wasserschaden festgestellt wurde.

Dieser muss aufwändig saniert werden. Die voraussichtliche Bauzeit beläuft sich auf 4 Monate ab dem 01.03.2020.

Die Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie wird wie gewohnt weiterhin stattfinden.

Der Trainingsraum wird ab dem 01.03.2020 komplett geschlossen und somit muss die medizinische Trainingstherapie bis auf weiteres ausfallen. Gegebenenfalls können wir Ihnen ein Alternativangebot inform von Gruppengymnastik anbieten. Dies teilen wir Ihnen zeitnah mit.

Für den Bereich Aquafitness/Wassergymnastik gibt es bereits ein Konzept, welches von der Stadt Potsdam bewilligt werden muss. Wir hoffen darauf, dass wir Ihnen in den nächsten Tagen Neuigkeiten hierzu mitteilen können.

Wir versuchen den Schaden und die Ausfälle für Sie so gering wie möglich zu halten.

Mit freundlichen Grüßen

Tobias König
Standortleitung Potsdam

Ab Mitte Oktober bieten wir wieder einen Fasziengymnastikkurs in Potsdam an. Und das gute ist, es findet an einem Tag statt, an dem Ihr alle (hoffentlich) Zeit habt.

Wann: Samtags, ab dem 12.10.2019; 10:00-11:00 Uhr

Dauer: 10x 60 Minuten

Kosten: 120€

Selbstverständlich ist unser Kurs von sämtlichen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs nach §20 SGB V anerkannt, sodass Sie bis zu 80% Ihrer Kursgebühr rückerstattet bekommen können.

Dies sogar zwei Mal im Jahr.

 

Ziel der Gymnastik ist es Muskelverspannungen zu lösen und die Durchblutung aktiv zu fördern. Hier erfahren Sie eine Vielzahl von Übungen, die u.a. mit dem Kleingerät „BLACKROLL“ durchgeführt werden.

Mit geringem Aufwand lässt sich so die Elastizität und das Leistungsvermögen der Muskulatur verbessern. Durch die Anwendung von gezielten Dehnungs- und Mobilisationsübungen lernen die Teilnehmer jeden Alters ihre körperlichen Probleme selbst zu beheben. Unter der fachkundigen Leitung von Dipl.-Sportwissenschaftlern haben Sie die Möglichkeit, ihren Körper neu zu entdecken und vor allem eigenständig muskuläre Verspannungen zu lösen.

Melden Sie sich kurzfristig für unseren neuen Kurs an: potsdam@promnitz.de

 

Fasziengymnastik Promnitz Physiotherapie

In Potsdam haben wir nun einen eigenen Raum nur für unsere Kinderbehandlungen hergerichtet. Egal ob orthopädischer oder neurologischer Natur, wir greifen Ihnen und Ihrem Kind unter die Arme, um für eine optimale Entwicklung des Sprösslings zu sorgen. Noch haben wir kurzfristig Termine frei – melden Sie sich also kurzfristig.

Kinderbobathraum Potsdam

 

Wir suchen ab sofort eine/n neue/n Logopäden/in zur Verstärkung unseres Teams in Potsdam.

Du möchtest eigenständig und individuell arbeiten? Kannst dich sehr gut eigenständig organisieren und bist kommunikativ?

Wir bieten dir:
ein junges Team • interdisziplinäres Arbeiten • Freizeitausgleich • Übernahme von Fortbildungskosten • betriebliches Gesundheitsmanagment • Zahlung von Erholungspauschalen • Gewinnbeteiligung • Individuell planbare Arbeitszeit • Übernahme von Kitagebühren • Vermögenswirksame Leistungen und ein tolles Arbeitsklima •

Wir suchen vorerst eine/n Therapeuten/in für eine Teilzeitstelle, die sich im weiteren Verlauf zu einer Vollzeitstelle entwickeln kann.

KEINE Schwangerschaftsvertretung oder ähnliches. Wir suchen dich, als festes Mitglied in unserem tollen Team.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an: bewerbung@promnitz.de

Wir suchen ab sofort in Potsdam eine/n Logopäden/in
Wir suchen wieder Azubis – Bewerb dich jetzt!

Wir suchen auch im Jahr 2018 neue Auszubildende für den Beruf der/des Sport- und Fitnesskauffrau/mannes. Es warten neben viel Bewegung und Kontakt zu unseren Patienten, ebenfalls kaufmännische Bürotätigkeiten auf unsere Azubis. Auf jeden Fall wird für Abwechslung und Verantwortung gesorgt. Wir suchen für all unsere Standorte Azubis – also bewirb dich jetzt: bewerbung@promnitz.de

Das geht raus an alle Urlauber,

Sommer, Sonne und die Chance etwas für Ihr Wohlbefinden zu gewinnen.

Senden Sie uns bis 31.08.2017 eine Postkarten an einen unserer Standorte mit liebevollen Urlaubsgrüßen. Aus allen Einsendungen verlosen wir 2 klassische Massagen.

PROMNITZ, Gördenallee 34-36 in 14772 Brandenburg,
PROMNITZ, Johanneskirchplatz 3 in 14776 Brandenburg,
PROMNITZ, Zeppelinstraße 131 in 14471 Potsdam,

Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen und vergessen Sie nicht, Ihren Namen und Adresse anzugeben.

 

Senden Sie uns ihre Urlaubskarte

Traditionell treffen sich alle Teams unserer verschiedenen Standorte um einen Nachmittag in entspannter und kollegialer Atmosphäre zu verbringen.

Die Kollegen aus Potsdam waren heute auf SUP – Boards auf der Havel unterwegs. Die Kollegen aus der Brandenburger Altstadt konnten vor einigen Wochen bei bestem Wetter eine Kanutour machen.  Und das Team aus der Gördenallee schob eine ruhige Kugel beim Kegeln Ende Juni.

 

Neuer Kurs bei PROMNITZ – Therapie im Zentrum: Bartenieff– “Bewegung neu erleben” (Standort Potsdam)

Wer ist “Bartenieff”?

In unserem neuen Kurs, benannt nach Irmgard Bartenieff, geht es darum, effektiv und körperlich verbundene Bewegungen wahrzunehmen und zu trainieren.

Rudolf von Laban sah Bewegung in ihrer ganzen Breite. Er erstellte umfassende Studien als Basis zur Bewegungsanalyse. Bartenieff, eine Schülerin Labans, entwickelte seine Arbeit, in Richtung Körper, fort. Auf Grundlage ihrer Studien gibt es eine große Vielfalt an Methoden, die die Bewegung eines Jeden effektiver machen können. In den Laban-Bartenieff-Bewegungsstudien gibt es verschiedene Kategorien mit denen wir arbeiten und sie miteinander kombinieren. Wir schauen uns an, wo uns vielleicht etwas fehlt oder wo sich unsere Vorlieben befinden.

Bartenieff war es besonders wichtig, dass der Körper durch Training die Möglichkeit hat. Effektive und körperlich verbundene Bewegungen wahrzunehmen, um auch komplexere dreidimensionale Bewegungsmöglichkeiten zur Verfügung zu haben. Mit speziellen Übungen kann der Körper alte ungünstige Muster gehen lassen und durch Neue ersetzen. Der Körper lernt Bewegungen nachhaltiger und fühlt sich als verbundene Einheit.

Ziel des Kurses ist es: „Blockaden im Bewegungsfluss aufzulösen und die effektivsten Muskelketten durch gezielte Bewegungsabläufe und tänzerische Elemente zu aktivieren.“ Dadurch können wir wirkungsvoller unseren Körper einsetzen und eingefahrene Bewegungsmuster, die auf Dauer zu Verspannungen und Schmerzen führen, können aufgelöst werden. Ganz nebenbei verbessern wir auf körperlicher Ebene unsere Haltung, Flexibilität, Koordination, Atmung und Konzentration. Auf emotionaler und psychischer Ebene stärken wir unser Wohlbefinden und unsere Persönlichkeit kann sich entfalten!

Jedem Teilnehmer wird es ermöglicht, auf seinem Niveau, sowie unter detaillierter Anleitung und Hilfestellung, die Übungen auszuführen. Erleben Sie eine größere Leichtigkeit in der Bewegung und Verbundenheit mit ihrem Körper, für mehr Lebensqualität in Ihrem Alltag. Weitere Infos erhalten Sie auch gern von Maren Werner persönlich: 0173/6036238 oder unter info@tanzträume-tanztherapie.de

Wissenswertes:

  • ab Freitag, den 17.03.2017 wöchentlich von 16:30 – 18:00 Uhr am Standort Potsdam
  • Kursleiterin: Frau Maren Werner, Tanz- und Bewegungstherapeutin
  • Anmeldung: persönlich an unserem Standort on Potsdam, per Telefon unter 0331/ 90 06 99 90, oder per Mail an potsdam@promnitz.de