Standort Gertrud-Piter-Platz - Brandenburg an der Havel

Der Standort Gertrud-Piter-Platz 3 ist unser Standort für vielseitige Kurse und Fortbildungen.

Neben physiotherapeutischen Leistungen und Wellnessmassagen liegt das Hauptaugenmerk auf dem Kursgeschehen. Mit Präventionskursen wie Yoga, Pilates, Mutter-Kind-Sport und vielem mehr, ist dieser Standort zentraler Anlaufpunkt für viele verschiedene Zielgruppen.

Des weiteren werden an den Wochenenden Schulungen über die PROMNITZ-Akademie angeboten. Es gibt die Möglichkeit, sich zum/zur Yogalehrer*in ausbilden zu lassen und sich in den Bereichen Kinesio-Tape oder autogenes Training fortzubilden.

Wir stellen uns vor

→  Physiotherapie

Umfassende neuro-orthopädisch- therapeutische Betreuung von Erwachsenen und Kindern bei Funktionsstörungen oder/und Schmerzen des Muskel- und Skelettsystems.

→  Wellness

In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist. Beides zu stärken ist unser Anspruch unserer täglichen Arbeit. Nehmen Sie unsere Wellnessangebote wahr.

→  Prävention

Schreiten Sie nicht erst ein, wenn es zu spät ist. Nehmen Sie ihr Recht wahr an präventiven Maßnahmen wie einer Rückenschule, Pilateskursen oder andere Präventionsangebote wahrzunehmen.

→  Yoga

Yoga bedeutet die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. In den Yogakursen lernen Sie, wie Yogaübungen und Haltungen, Meditation und Atemübungen helfen, Ihre Gesundheit und Konzentration zu stärken. In ruhiger entspannter Atmosphäre finden Sie den Ausgleich zu Ihrem Alltag.

→  Pilates

Joseph H. Pilates sagte »Meine Methode fördert den Körper ganzheitlich. Sie korrigiert Fehlhaltungen, aktiviert die körperliche Leistungsfähigkeit stärkt die Konzentrationsfähigkeit und steigert die Lebensfreude.« Pilates ist ein Ganzkörpertraining, das ganz bewusst die tiefer liegende Muskulatur stärkt und kräftigt.

→  Fortbildungen

In der Promnitz-Akademie gibt die Möglichkeit, sich zum/zur Yogalehrer*in ausbilden zu lassen und sich in den Bereichen Kinesio-Tape oder autogenes Training fortzubilden.

→  BGM/Betriebliche Prävention

Ziel der Betrieblichen Prävention bzw. des betrieblichen Gesundheitsmanagements ist die Vorbeugung arbeitsbedingter körperlicher Beschwerden. Um diese Beschwerden vorzubeugen oder frühzeitig zu beseitigen, nutzen wir Methoden aus dem Bereich der Physiotherapie: Ergonomische Arbeitsplatzberatung, Individuelle Eigenübungen, Kinesiotaping, Massage und Präventionskurse.

→  Fasziengymnastik

Ziel der Fasziengymnastik ist es Muskelverspannungen zu lösen und die Durchblutung aktiv zu fördern. Hier erfahren Sie eine Vielzahl von Übungen, die u.a. mit dem Kleingerät „BLACKROLL“ durchgeführt werden. Mit geringem Aufwand lässt sich so die Elastizität und das Leistungsvermögen der Muskulatur verbessern.

→  Mutter-Kind-Sport

Der Mutter-Kind-Sport bietet den frisch gebackenen Müttern die Möglichkeit, gemeinsam mit ihren Sprösslingen, fit für den Alltag zu werden. Dabei können die Babys sich miteinander beschäftigen und den Müttern beim Trainieren mit staunenden Augen zuschauen.

→  Präventive Rückenschule

Die Rückenschule ist eine präventive (vorbeugende) Maßnahme und hilft Ihnen dabei Ihre Rückengesundheit zu verbessern und beugt chronischen Rückenbeschwerden vor.

Öffnungszeiten:


Achtung: Aktuell gibt es Abweichungen zu den Öffnungszeiten. Bitte kontaktieren Sie uns im Vorab telefonisch, zu welchen Zeiten Sie uns persönlich erreichen können.

Adresse:



14770 Brandenburg an der Havel

Melden sie sich für die Anmeldung zu Kursen gerne bei uns.

Ihr Weg zu uns

Behandlungsformen der Physiotherapie am Gertrud-Piter-Platz

 Bobath

  • für Erwachsene bei zentralen Störungen,  z.B. Hemiplegie oder Entwicklungsverzögerungen

 Brügger

  • Auffinden von funktionellen Störungen

 Janda

  • sensomotorische Faszilitation

 PNF

  • neuro-muskuläre Schulung

 Manuelle Therapie

  • verschiedene manual therapeutische Techniken

 Krankengymnastik am Gerät

  • Das individuelle Training, Analyse und Betreuung durch Sportwissenschaftler

 Mulligan

  • manuelle Therapie und aktive Mitarbeit

 Dorn

  • sanfte Wirbelsäulentherapie *

 FBL, McKenzie

  • Körperaufrichtung,
  • Alltagsmotorik

 Schlingentisch

  • Bewegung unter Zug / Abnahme der Schwere

 Pilates

  • Körper und Geist verbinden

Klassische Massage

  • bei Verspannungen

Segmentmassage

  • vom Wurzelgebiet in alle Abschnitte

Myofaszial-Release-Behandlung

  • Lösen nach Rolfing

 Periost-, Colonmassage

  • die Knochenhaut, der Dickdarm

 Fußreflexzonenmassage *

  • Organ- und Energiebeeinflussung

 Zentrifugalmassage *

  • Befreiung der Schulter

 FBL, McKenzie

  • Körperaufrichtung,
  • Alltagsmotorik

 Schlingentisch

  • Bewegung unter Zug / Abnahme der Schwere

 Pilates

  • Körper und Geist verbinden

Eispackung

  • Kryo-Pack oder Eisreibung zur Schmerzlinderung

Lymphdrainagen

  • Ödemtherapie zur Entstauung
  • Hivamat-Behandlungen (mit Gerät)

Wärmebehandlungen

  • Verspannungen lösen mit Naturpeliode
  • Fangopackungen
  • Ultraschall
  • Kurzwelle

Elektrotherapie

  • Lösen von Schmerzen und Verspannungen,
    bessere Durchblutung:
  • Galvanisationen, Schwellstrom, Diadyn. u.a.
  • Interferenzstrom, Hochvolt, TENS u.a.