Trainieren Sie mit uns in einer Gruppe gleichgesinnter und tanken Sie Energie aus der Gemeinschaft. – Stichwort Frauenpower!

Beim Schwangeren-Yoga am Standort Gertrud-Piter-Platz werden Übungen zur Dehnung, Atmung, Entspannung und Kräftigung kombiniert – daher eignet sich der Kurs ideal zur Vorbereitung auf die bevorstehende Geburt. Egal ab und bis zu welcher Schwangerschaftswoche – solange Sie sich wohlfühlen und Spaß an der Bewegung haben, können Sie an unseren Kursen ohne Bedenken teilnehmen. Bei einer Risikoschwangerschaft wird der Kurs allerdings nicht empfohlen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Kurseinheiten, die während der Schwangerschaft nicht wahrgenommen werden können, werden selbstverständlich gutgeschrieben und können später im Mutter-Kind-Kurs eingelöst werden.

Der Mutter-Kind-Kurs am Standort Brandenburg Neustadt beginnt idealerweise nach der Rückbildungsgymnastik und dient zum Aufbau der Muskulatur. In unseren kräftigenden Übungen legen wir unseren Schwerpunkt auf die Becken- und Bauchregion. Es werden aber auch Übungen zur allgemeinen Kräftigung des gesamtes Körpers gemacht. Während des Trainings liegen die Kinder in der Mitte des Kursraumes auf der „Spielematte“. So haben wir gemeinsam die ganze Zeit ein Auge auf die Kleinen und können Sie gelegentlich in die Übungen einbeziehen. Die Kinder sollten nicht älter als 12 Monate sein, da sie dann zu aktiv werden und nur ungern auf der Matte liegen bleiben.

Wir beraten Sie gern zu dem für Sie passenden Angebot – sprechen Sie uns an!

Auch wir machen das beste aus der Krise: Wir bieten unsere Kurse nun auch online an. Sie wollen nicht auf Yoga, Pilates oder Feldenkrais verzichten? Wissen aber, dass Sie ohne Anleitung und Kontrolle nicht zum gewünschten Ergebnis kommen? Dann nutzen Sie die Möglichkeit an unseren Onlinekursen teilzunehmen.
 
Melden Sie sich bei unserem Verwaltunggsstandort Görden und lassen Sie sich beraten welcher Kurs das richtige für Sie ist und wir erklären Ihnen, wie Sie ihren PC oder Ihre Smartphone vorbereiten müssen, sodass zum Kursstart auch alles glatt geht.
 
‭03381 701964‬ / Kontakt@promnitz.de

Yoga bedeutet die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.  Leider wird genau diese Harmonie während und nach der Behandlungsphase in der Krebstherapie häufig aus dem Gleichgewicht geworfen. Wir möchten mit diesem Kurs die Möglichkeit geben, Methoden zu erlernen, welche den Betroffenen durch die schwierigen Phasen der Therapie und Verarbeitung des Erlebten helfen. Wir erfinden hierbei nicht eine neue Art des Yoga, sondern verfolgen das Ziel durch Meditation, Atem- und Haltungsübungen Ihre Gesundheit und Konzentration zu stärken. In ruhiger und entspannter Atmosphäre sollen Sie unter Gleichgesinnten Ihren persönlichen Ausgleich finden.

In einfühlsamer Weise leitet Sie Ilse Promnitz (Dipl.- Medizin Pädagogin, Physiotherapeutin, Yogalehrerin, Mentaltrainerin) durch die tiefenwirksamen Effekte der Yogaphilosophie und lässt Sie diese spürbar erleben.

Der Kurs umfasst dabei 12 Wochen und startet am 21. Januar 2020 immer dienstags von 13:00 – 14:30 Uhr im Deutschen Dorf 1. ( Praxisstandort Neustadt ). Da der körperliche Zustand unserer Zielgruppe leider nicht immer stabil ist, geben wir ihnen die Möglichkeit die Kursteilnahme auch einzeln mit 15,00 Euro vor Ort zu zahlen. Für diejenigen, welche den gesamten Kurs bezahlen möchten, werden 148,00 Euro berechnet.

Selbstverständlich sind unsere Yoga-Kurse von sämtlichen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurse nach §20 SGB V anerkannt, sodass Sie bis zu 80% Ihrer Kursgebühr rückerstattet bekommen können.

Für Nachfragen und Anmeldungen können Sie sich entweder per Mail an Neustadt@promnitz.de oder telefonisch an 03381/3207060 wenden. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

PROMNITZ Yogakurs für Brustkrebserkrankte

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab dem 01.07.2019 auch 2 Yogakurse in Jüterbog anbieten werden.

Sie fühlen sich wohler, entspannter, vitaler, stärker, flexibler, ausgeglichen und sind anschließend einfach
gut gelaunt. Mit vielen Alltagssituationen können Sie besonnener und ruhiger umgehen, wenn Sie die erlernten Techniken der Yogatherapie anwenden.

Jeder, der beginnt Yoga zu praktizieren, kann schon bald die besonderen Wirkungen auf Körper und Geist spüren.

Nutzen Sie die günstige Möglichkeit und melden Sie sich noch heute für Ihren Yogakurs beim Therapiezentrum PROMNITZ in Jüterbog an.

Yoga ab sofort in Jüterbog

Am jüngsten PROMNITZ – Standort im Deutschen Dorf 1 wird es erstmalig einen Yogakurs für Schwangere geben.

Durch die Kombination von kräftigenden und dehnenden Übungen, dient er ideal als Vorbereitung für die Geburt.
Die gezielten Techniken helfen dabei, mehr Bewusstsein über sein körperliches Empfinden zu erhalten und somit eventuelle Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern.
Auch nach der Entbindung können die erlernten Übungen dafür sorgen, seinen Körper in Einklang zu bringen.

Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch unter 0 33 81 320 70 60 oder persönlich bei uns melden.

 

Yoga für Schwangere